ESV - SpVgg Wellheim/Konstein 4:1

Der ESV wurde von der ersten Minute an seiner Favoritenrolle gerecht und ging bereits in der 2. Minute durch Goalgetter C. Reichenauer in Führung. Bereits in der 19. Minute stellte der ESV nach einer schönen Kombination über die Youngsters Müller und Philipp durch einen Treffer von Langner die Weichen auf Sieg. In der Folge spielte der ESV weiter munter nach vorne, lies aber zahlreiche Chancen aus, wodurch die Gäste in der 36. Minute auf 2:1 verkürzen konnten. Nach der Halbzeit dominierte die junge Treuchtlinger Elf das Geschehen jedoch komplett und erhöhte in der 91. Und 94. Minute durch Miresan und Kralik auf den 4:1 Endstand, mit welchem die spielerisch unterlegenen Gäste aufgrund der Treuchtlinger Chancenverwertung überaus zufrieden sein können.

0 Ansichten
  • Facebook
  • Instagram Social Icon
  • BFV
  • BTV
  • BLV
  • BTTV

© 2019 ESV Treuchtlingen | Impressum | DatenschutzCookies

Kontakt:

Erster-Sport-Verein Treuchtlingen

info@esv-treuchtlingen.de

Am Brühl 28

91757 Treuchtlingen