Sport nach 1 - in Schule und Verein

"Vor eins wird gelernt, danach ist Tennistraining angesagt“

Die  Aufgabe, Kinder und Jugendliche zu Sport und Bewegung in einem der bayerischen Sportvereine zu motivieren, kann nicht allein vom Verein geleistet werden. Die Zusammenarbeit mit den Schulen ist daher ein wesentlicher Bestandteil in der Arbeit unserer Vereine und deren Übungsleiter.

Die Aktion „Sport nach 1- in Schule und Verein“ in Kooperation zwischen der Grundschule, der  Senefelder-Schule und dem Tennis-Club im ESV Treuchtlingen, das vom Kultusministerium und dem Bayerischen Landessportverband getragen wird, besteht seit 2007.

Schule und Verein.jpg

Ansprechpartner für die Aktion Sport nach 1

Projektleiter:            Herbert Tschepa                   Telefon:  09142-4222          E-Mail:  herbert.tschepa@web.de

Abteilungsleiter:     Thomas THEFF Meinhold     Telefon:  09171-857830     E-Mail:  THEFF_Meinhold@gmx.de

Mister Schultennis WT 05.05.21.jpg

Spender und Sponsoren

Sponsoren 2020.jpg
Spende Spardabank 2020.jpg

Spenden für "Aktion Sport nach 1"    Die bei der Benefiz-Gala gesammelten Spenden gehen 

heuer an Ateilungen des ESV > Tennis, Leichtathletik und Fußball

Benefiz Gala-Zeitungsbericht 20-01-20.jp
Benefiz Gala-Herbert.jpg
Benefiz Gala-Thomas.jpg

Aktion Sport nach 1 Tennis  - Wintertraining  in der Sporthalle der Senefelder Schule      Treffen der Tennis Clubleitung mit den Kindern, den Eltern, den Schulleitern, Lehrern und Trainer zum Fototermin

Treffen in der Sene m. Nikolaus.jpg

Von Links: Projektleiter "Sport nach 1" Herbert Tschepa.

Mitte: Trainer Stefan Eggmayer  und Nikolaus Thomas Meinhold.

Von Rechts: KRin Susanne Rathsam, OStDin Gabriele Gippner.

Zum Ende der ersten Hälfte des Tennis-Winter-Trainings in der Sporthalle der Senefelder Schule trafen sich die Schüler, die Trainer Stefan Eggmayer und Thomas Meinhold, die Eltern mit den Damen und Herren der Schulleitungen und der Führung des Tennis-Clubs.

Zur Überraschung aller erschien der Nikolaus und lobte die Kinder für ihre Begeisterung beim Tennisspielen und die Verantwortlichen der Schulen und des Tennis-Clubs für die Unterstützumg und bei der Durchführung der Aktion Sport nach 1. Für die Kinder, Trainer und die Lehrer und Lehrerinnen  hatte der Nikolaus auch  kleine Geschenke dabei.

Bericht: Michel   Foto: Privat